Unternehmensbewertung

Die Tabellen sind entwickelt worden für die vergleichende Unternehmensbewertung auf Grundlage dreier, bewährter Praxismethoden.

Sie bieten eine leicht zu erstellende, erste Grundlage für die Einschätzung des Unternehmenswertes und können in einfach gelagerten Situationen den Vertragsparteien oder interessierten Dritten eine ausreichende Orientierungshilfe bieten. Die Tabellen erheben nicht den Anspruch, für gerichtsfeste Wertgutachten herangezogen zu werden.

Erfahrungsgemäß kommt man über die verschiedenen Bewertungsverfahren je nach Wahl bestimmter Parameter zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen. In einer zusammenfassenden Übersicht werden die parallel ermittelten Werte gegenübergestellt.

 

Ertragswertverfahren

Stuttgarter Verfahren

Multiplikatorverfahren